Deutscher Neufundländer-Klub e. V.

Liebe Mitglieder, liebe Züchter im DNK!

Leider passiert es in letzter Zeit ab und zu, dass Neufi-Babys aus aktuellen Würfen nicht immer schnell genug neue Familien finden. Das ist für die Züchter unter uns natürlich problematisch, denn niemand kann auf Dauer eine ganze Reihe von Babys in seinem Rudel behalten – so gerne man das auch tun würde 😊

Da auf unserer Website im Bereich ‚Wurfmeldungen‘ die Würfe nach einer gewissen Zeit verschwinden (normalerweise nach der Zuchtabnahme, also 8. – 9. Woche), wollen wir mit dieser Rubrik Züchtern die Möglichkeit geben, die verbliebenen Kleinen nochmal vorzustellen und über diesen Weg eventuell neue Besitzer zu finden.

Wer von den DNK-Züchtern also diese Möglichkeit nutzen möchte, schickt bitte die notwendigen Informationen (Verpaarung, Beschreibung der Welpen und gerne auch Fotos) an presse@dnk-ev.de oder an zuchtbuchstelle@dnk-ev.de .

Wichtig dabei ist allerdings, dann auch den Verkauf der Welpen zeitnah zu melden – denn es ist ja für alle Seiten ärgerlich, wenn noch Welpen auf der Liste stehen, die schon eine neue Familie gefunden haben.

[23. Mai 2024]

Ebony Bo vom Bärbachtal (DNK 50878) und Darkflight S Irving vom Riesrand (RKF 4796992) haben am 26.4.2024 neun schwarzen Babys das Leben geschenkt. Und 3 schwarze Hündinnen suchen noch eine neue Familie…  Kontakt : HG Braun , Tel.: 06486 20030

[16. Juni 2024]

Indiana Jones von den Zollerbären (VND 20689) und Jamila von den Zollerbären (DNK 50781) haben am 11.5.2024 fünf schwarzen und weiß-schwarzen Babys das Leben geschenkt. Eine schwarze Hündin aus diesem Wurf sucht noch eine neue Familie…  Kontakt : Familie Baumbach , Tel.: 07426/3510 oder 01626911683fünf